Nach unten

Aus Stich & Faden wird...

Aus Stich & Faden wird Web & Wissen

Lange war es hier sehr ruhig. Heute sollst Du nun endlich den Grund dafür erfahren. Leben heißt Veränderung und damit heißt auch Bloggen Veränderung. Drei Jahre habe ich hier bei Stich & Faden über meine große Leidenschaft das Nähen und viele andere Themen gebloggt. Eine wundervolle Zeit, die ich Dir als Leser hier verdanke! Ich hab in der Zeit viel Zuspruch erfahren, viel ausprobiert, mich gefreut, mich geärgert, Kritik einstecken müssen und vieles mehr. All das hat mich verändert. Ich bin mit diesem Blog gewachsen und wie bei Kindern, die ratzfatz aus den Klamotten rauswachsen, hatte ich die letzten Monate das Gefühl, dass auch ich etwas aus diesem Blog herausgewachsen bin.

Die Frage wo ich hin will, was da noch kommt, hat mich sehr beschäftigt. Genauso wie die Dauerfrage, wie sich das mit den anderen Lebensbereichen vereinbaren läßt. Ich möchte gerne mein Bloggen intensiver und professioneller betreiben, aber ich möchte nicht diesen Blog hier professionalisieren. Daher habe ich die letzten Monate sehr intensiv an einem neuen Blog gebaut. 

Vielleicht hast Du ja mitbekommen, dass ich gerade in den Anfängen von Stich & Faden über technische Themen geblogt habe. In letzter Zeit fiel dieser Themenbereich ziemlich raus, weil die Kombination mit Nähen doch irgendwie komisch ist. Aber es hat mir gefehlt. Ich bin in vielen Facebookgruppen und anderen Netzwerken aktiv und habe da vor allem mit vielen Frauen aus dem Handmadebereich Kontakt. Ich habe festgestellt, dass gerade wenn es um die Themen Webtechnik, Suchmaschinen, Fotografie, Bildbearbeitung, Social Media, etc. geht, sehr viel Unsicherheit, aber gleichzeitig Neugierde besteht. Da ich in den letzten Jahren in all diesen Bereichen viel Wissen angehäuft habe und auch früher als Dozentin gearbeitet habe, möchte ich das nun kombinieren.

Lange Rede, kurzer Sinn: dieser Blog hier wird in Zukunft höchstens sporadisch weitergeführt. Wer noch an meinen Näheskapaden interessiert ist, dem empfehle ich meine Facebookseite oder Instagram. Hier werde ich weiterhin dem Nähen und DIY frönen. 

Dafür geht es an anderer Stelle weiter und zwar hier: Web & Wissen - Webwissen von Frau zu Frau. Tadaaaaa! Mein neuer Blog! Hier möchte ich genau für die genannten technischen Themen und in erster Linie für Frauen fundierte Informationen geben und Hilfestellungen leisten, denn ich glaube, dass die Investition in Wissen immer noch die besten Zinsen bringt — der Satz stammt nicht von mir, sondern von Benjamin Franklin. Es ist merkwürdig wieder bei 0 zu starten, denn schließlich hatte ich hier in guten Monaten fast 20.000 Leser. Aber vielleicht hast Du und all die anderen treuen Leser ja Lust einfach dort weiterzulesen? Ich würde mich auf jeden Fall freuen. Die Möglichkeiten mich dort „zu verfolgen“ sind zahlreich: Newsletter, RSS, Facebook, Twitter, Pinterest, Bloglovin — die Links dazu findest Du gesammelt oben im Blog. 

Puh, jetzt ist es also raus. Und ich sag noch einmal vielen, vielen Dank für die tolle Zeit hier!!! Ich hoffe Du liest an anderer Stelle weiter von mir.

Liebe Grüße!
Katharina

Kategorie: 

Tags: 

Kommentare:

Kommentare

Liebe Katharina
herzliche Gratulation zu deinem neuen Blog - ich bin gespannt, wo es dich hinführt, bzw. was du uns alles zeigen wirst und habe mich sogleich sehr gerne als Leserin bei dir eingetragen. Die Themen, die du ansprechen wirst, interessieren mich sehr und mir fehlt oft jemand, der mir auf verständliche Weise web-technische Infos geben kann.
Ich freue mich, bei dir mitzulesen und wünsche dir ganz viel Freude an deinem neuen Blog - und weiterhin viel Spass beim Nähen. Liebe Grüsse Irene

Vielen Dank, Irene, für Deine lieben Worte und Wünsche! Ich werde auch weiterhin Nähen, ohne geht gar nicht. Momentan kommt es etwas kurz, aber das wird auch wieder besser, da bin ich sicher.
Liebe Grüße
Katharina

Was für ein großer Schritt- aber ich finde es toll, dass Du die Entscheidung getroffen hast und nun "Deinem Ding" einen eigenen Blog gönnst.
Und ich freue mich, denn die Themen interessieren mich sehr.
Dann gehe ich mal luschern!

Alle Liebe
Ute

Schön, dass Du weiter mit liest, Ute! Das freut mich!!!

Hallo,
ich finde es auch schön, dass du dich dazu entschieden hast, diesen Blog zu erstellen. Frauen haben es nicht immer leicht, wenn es um Entscheidungen geht. Finde ich zumindest. Bei mir war das so mit der Ausbildung...ich wollte im Bauwesen tätig sein, was viele nicht verstanden haben. Es war ein schlimmer Kampf mit all meinen Bekannten. Heute aber sind sie stolz jemanden in der Familie zu haben, der sich mit Trapezbleche auskennt . LG

hey katharina,
wie schön, dass du nun weißt, wo es mit dem bloggen für dich hingehen soll :)
deinen neuen blog schau ich mir natürlich gleich mal an.. die themen interessieren mich genauso!

Danke Leni! Was lange währt wird dann hoffentlich gut ;-)

Hallo, ich habe deinen Blog zwar erst seit relativ kurzer Zeit verfolgt, aber ... das ist eine coole Idee. Technisches Wissen von Frau zu Frau, das ist mal was Neues und viele von uns können das Wissen bestimmt gut gebrauchen. Ich auch. ;)

Liebste Grüße aus dem Pustertal

Ich freue mich schon auf deinen neuen Blog und bin sehr gespannt. Aber die neue thematische Ausrichtung finde ich auch sehr spannend. :) Drücke dir alle Daumen, dass der neue Blog genauso gut läuft und dir Spaß macht, wie dieser.

Hallo! Auf der einen Seite finde ich es wirklich schade, dass dieser Blog endet, schließlich habe ich ihn sehr gerne gelesen =) Auf der anderen Seite freue ich mich auf Ihr neues Projekt, dass sich wirklich sehr interessant anhört. Ich werde Ihren neuen Blog in jedem Fall lesen und fange damit schon in meinem Urlaub an =) Viele Grüße

Schade ich habe immer sehr gern bei dir auf der Seite gestöbert. Aber gut dann geht es halt bei Facebook weiter. ;-)

Hallo,
jetzt bin ich hier über deinen Blog gestolpert und du machst einen neuen auf. Wie frech. ;) Nein, nur Spaß. Der hier ist sehr schön, aber bei deinem neuen sehe ich auf jeden Fall auch mal vorbei.
Liebste Grüße

Vielleicht solltest Du Deine Kommentare besser organisieren? Schließlich hast Du bereits hier in diesem Beitrag kommentiert, um Werbung für Hotels zu machen. Ich nehme mir aber heraus, den Link bei Kommentaren zu entfernen und bitte jetzt mal darum, diesen Kommentarspam zu unterlassen. Ok?

Ich wünsche dir natürlich auch alles gute für deinen neuen Blog. Für diesen hier finde ich es natürlich schade! Ich mochte ihn und finde ihn immer noch so toll! Ich werde dir auf jedenfall auf Instagram und Facebook folgen. :)

Liebe Grüße Tamara

Neuen Kommentar schreiben

Ich freu mich sehr über Deinen Kommentar!

Bitte denkt dran, bei einer Verlosung einen Link oder eine Mail-Adresse zu hinterlassen!

Aktuelle Kommentare

  • Das Kleid sieht ja wirklich toll aus. Das würde mir auch gefallen. vor 1 Tag von Vanessa
  • Ich war auf der Suche nach einem gebundenen Daily Planner für meinen Blog, aber es wäre natürlich auch ihn selbst… vor 1 Woche von marinasveganworld
  • Mmmh sieht das lecker aus. Das werde ich auch mal ausprobieren. vor 2 Wochen von Sabrina
  • Entweder Du verwendest Papier zusammen mit Kopierpapier, wenn es undurchsichtig ist, oder aber Folie oder sehr dünnes… vor 1 Monat von Katharina
  • Hallo Trea, die Bezugsquelle für das Schnittmuster ist oben verlinkt. Das Umändern von Schnittmustern erfordert schon… vor 1 Monat von Katharina

Kontakt zu Stich & Faden

Stich & Faden bei DaWanda

Nach oben